Kite- & Yogacamp

Kitesurfen ist ein Sport, der Körper und Kopf gleichermaßen beansprucht. Während einer Session sollte man konzentriert sein und jeder Move erfordert Koordination – vor allem, wenn man an neuen Tricks arbeitet oder Kitesurfen neu beginnt. Keine Frage, dass es Sinn macht, physisch fit und gut trainiert zu sein – einerseits, um mehr Kraft für bestimmte Bewegungen zu haben, andererseits um das Verletzungsrisiko zu verringern.

Warum man Kitesurfen und Yoga verbinden sollte:

  • Um den Körper zu regenerieren, dehnen, entspannen, stärken oder dekomprimieren
  • Um den Körper und Geist auszugleichen
  • Um Verletzungen zu verringern oder sogar zu vermeiden
  • Um entspannt in eine Kitesession zu starten (durch Atemübungen)
  • Um den Fokus/ die Konzentration, und die Wachsamkeit der Bewegungen zu fördern
  • Um ganz im Hier und Jetzt zu sein
  • Um sich im Körper richtig gut zu fühlen und seine Kitesurf- Performance zu verbessern

 

Hier setzen wir mit unserem Kite & Yogacamp an!

 

DSC09078  16-07-IT Reschensee-122

 

 

Wir bieten euch:

  • Ca 1,5 stunden Yogasessions täglich (Die Yogasession wird abgestimmt mit der windlosen Zeit, damit keine Zeit auf dem Wasser verloren geht)
  • 16 Stunden VDWS Kitekurs (Anfänger und Fortgeschrittener Kurs)
  • Sehr hoher Sicherheits- und Schulungsstandart nach VDWS Vorgaben
  • Kleine Gruppen (max. 4 Schüler pro Lehrer)
  • Komplette Kitesurfausrüstung für den Kitekurs wird gestellt
  • Auf Wunsch Ausstellung (oder Aktualisierung) der international anerkannten VDWS Kitesurflizenz

15-08_Reschensee-61  DSC06302

 

Die Wasserschulung erfolgt mit Boot und Funkbegleitung.

Die Trainer sind jeder Zeit in eurer Nähe und können die passenden Tipps geben. Lerninhalte werden eurem Könnensstand jederzeit angepasst so dass Jeder, egal auf welchem Level er sich befindet, passend geschult wird.

Persönliche Ziele werden gesteckt und strukturiert abgearbeitet. Und wem das nicht reicht ist bis zum Sprungtraining alles möglich!

 

 

Kosten & Anmeldung:


 

499Euro Kitesurf Training inkl. VDWS Lizent, Material & Yogasessions

Anmeldung & Fragen Wichtig für die Anmeldung, folgende Informationen von Euch brauchen wir um den Kurs passend zu planen:

 

Alter
Größe
Gewicht
Kiteerfahrung

wo & wann:


Reschensee 23 - 26.08.2018

Hohe Windwahrscheinlichkeit mit  viel Sonne und wenig Niederschlag machen den Reschensee zum TOP Spot in den Alpen.  Ein steil abfallender Uferbereich in Kombination mit Sideshore Wind stellen die perfekten Bedingungen für das Foiltraining. Die Windstärke bewegt sich meistens im mittleren bis leichten Bereich so dass wir Kites mit den Größen 10m² - 15m² einsetzen können.

>>>>SpotGuide Reschensee      >>>>Live am Reschensee

Unser Spot:

 

Unser Team


 

Nadine Stippler

Nadine ist seit  Jahren passionierte und leidenschaftliche Kitesurferin. Ich liebe das Gefühl der Freiheit und fühle mich bei dieser Sportart total verbunden mit dem Element Wasser. Hauptberuflich bin ich Erzieherin im Jugendhilfebereich, arbeite abernebenbei seit einigen Jahren als VDWS Kitesurfinstructorin und nun auch als Yogalehrerin.

Yoga bedeutet für mich nicht nur „Fitness“, sondern ist zu einem Teil meines Lebens geworden. Yoga ist eine Philosophie nach der ich mich richte und mein Leben damit in vollen Zügen genieße.
Egal, an welchem Punkt ich in meinem Leben war, Yoga und Kitesurfen war und ist immer mein treuer Begleiter. Durch meine konsequente Yogapraxis, auch in Verbindung mit Kitesurfen, lernte ich immer wieder die Verbindung zu meinem Körper wiederherzustellen, sowie meine eigenen Grenzen zu erkennen und zu respektieren. Ich durfte lernen mich bewusster wahrzunehmen und selbst besser kennenzulernen. Yoga führte mich aus tiefen Tälern, begleitete mich dabei, über Berge zu gehen und zeigte mir, wie ich mit dem Leben fließe. Es liegt mir am Herzen, all das, was und wie ich es selbst in meinem privaten sowie beruflichen Umfeld erfahren durfte, zu teilen. Ich habe menschliche Erfahrung in verschiedenen Bereichen und bringe mit meinem Angebot die Erkenntnisse und Ideen aus den verschiedenen Zweigen zusammen, die mich begleitet und mir selbst geholfen haben, ein zufriedenes und vitales Leben zu führen.

 

Meine Liebe zu sportlichen Aktivitäten in der Natur, wie Kitesurfen, Snowkiten, Stand- Up- Paddeln,  Skitouren, Skifahren, Kettersteige gehen, Wandern  und die Leidenschaft für Yoga ist für mich die perfekte Kombination und verbinde ich daher in meinen Angebot. Aus meiner eigenen Erfahrung ergänzen sich sportliche Aktivitäten in der Natur perfekt mit Yoga. Die Verbindung zu den 4 Naturelementen (Wasser, Feuer, Luft und Erde) während der jeweiligen Sportart (Kitesurfen mit Wasser und Luft) kombiniert mit Yoga davor und danach, lässt unseren Körper das Erlebte ganzheitlich bis in die Zellen erleben und unseren Körper heilen.

19620376_1407898949275425_2878884605691900778_o

nd


Element Sports
×